Mit Kindern leben – eine aufregende Welt für Eltern

Mit Kindern lebenSelbstverständlich verändert ein Kind den Alltag der Eltern in seiner Gänze. Das wirkt sich nicht nur auf das Privatleben aus, sondern durchaus auch auf die Arbeit, die Karriere. Ein natürliches Bestreben jedes Elternteiles ist es, möglichst viel Zeit mit dem Kind zu verbringen. Waren die Rollen in früheren Zeiten ganz klar formuliert – die Mutter hütet die Kinder und der Vater sorgt dafür, dass am Ende des Monats Geld auf dem Konto ist – sieht es heute, in der Zeit der Doppelverdiener ganz anders aus.

Eine vernünftige Einteilung des Tages hilft hier entscheidend. Nahezu neunzig Prozent der Mütter geht außerdem in bezahlten oder unbezahlten Mutterurlaub, heute kann dieser Urlaub auch vom Vater verlangt werden, und sehr viele Firmen zeigen diesbezüglich großes Verständnis. Natürlich ist der Meinung vieler Experten nach, das Kind auch ein Hemmschuh für die Karriere. Um genau dies zu verhindern, ergehen sich viele Väter in halsbrecherischen, akrobatischen Kunststückchen zwischen Arbeit und Familie. Eine kleine Anzahl aber nimmt den Weg in die Selbstständigkeit. So ist man hundertprozentig als Ansprechpartner für die Familie da, kann die Zeit mit dem Kind intensiv erleben. Auch Teilzeitarbeit ist eine Möglichkeit, sowohl für Väter als auch Mütter. Es existieren verschieden Modelle, mit denen sich Beruf, Karriere und Familie mit Kind oder Kindern mehr oder weniger problemlos unter einen Hut bringen lassen.

Die neue Welt, die sich mit dem Kind auftut, ist faszinierend. Die Eltern können das körperliche Wachstum, aber auch das Reifen des Verstandes beobachten. Die ersten Sprachversuche sind eine wundervolle Episode. Später bewahrheitet sich das Sprichwort Kindermund tut Wahrheit kund. Die Erziehungsberechtigten werden beinahe gezwungen, die Welt mit den Augen des Kindes zu betrachten, es zumindest zu versuchen. Und es ist eine schöne Welt.

Deine Meinung ist uns wichtig

*