Rauchen und hyperkinetisches Syndrom

1996 publizierten Pontieri et al. Untersuchungsergebnisse, wonach Nikotin in ähnlicher Weise wie Weckamine im Tierversuch den Nucleus accumbens aktiviert (5). Methylphenidat ist Mittel der ersten Wahl beim häufigen hyperkinetischen Syndrom (HKS, Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung) des Kindes- und Jugendalters (6), das nach neueren Untersuchungen bei einem großen Teil der Betroffenen ins Erwachsenenalter persistiert (3). Unbehandelt zeigen diese Erwachsenen ein erhöhtes Risiko von Alkohol- und Drogenabusus (1). Zigarettenrauchen ist bei jugendlichen und erwachsenen Patienten mit HKS deutlich häufiger als bei Normalpersonen anzutreffen (4), vermutlich als eine Art Selbstmedikation. Von großem Interesse sind in diesem Zusammenhang die Resultate einer ersten klinischen Studie, wonach die transdermale Applikation von Nikotin bei Patienten mit HKS die Symptomatik eindeutig besserte (2). Vor diesem Hintergrund gewinnt der alte Werbespruch der Zigarettenindustrie „Mein Freund, warum gleich in die Luft gehen! Greife lieber zur…“ eine neue Aktualität. Für die Praxis heißt dies, daß bei Jugendlichen und Erwachsenen mit HKS Versuche einer Beendigung des Nikotinabusus nur dann erfolgreich sein dürften, wenn parallel eine adäquate medikamentöse Therapie, etwa mit Pemolin, Methylphenydat oder Moclobemid, erfolgt.

Johanna Krause und Klaus-Henning Krause
aus: Deutsche medizinische Wochenschrift 123 (1998) 373

1 Biederman, J., T. Wilens, E. Mick, S. Milberger, T.J. Spencer, S.V. Faraone: Psychoactive substance use disorders in adults with attention deficit hyperactivity disorder (ADHD): effects of ADHD and psychiatric comorbidity. Am J Psychiatry 152 (1995) 1652-1658

2. Conners, C.K., E.D. Levin, E. Sparrow, S.C. Hinton, D. Erhardt, W.H. Meck, J.E. Rose, J. March: Nicotine and attention in adult attention deficit hyperactivity disorder (ADHD). Psychopharmacol. Bull. 32 (1996) 67-73

3. Krause, K.-H., J. Krause, G.-E. Trott: Das hyperkinetische Syndrom im Erwachsenenalter…

4. Pomerleau, O.F., K.K. Downey, F.W. Stelson, C.S. Pomerleau: Cigarette smoking in adult patients diagnosed with attention deficit hyperactivity disorder. J. Subst. Abuse 7 (1995) 373-378

5. Pontieri, F.E., G. Tanda, F. Orzi, G. DiChiara: Effects of nicotine on the nucleus accumbens and similarity to those of addictive drugs. Nature 382 (1996) 255-257

6. Trott G.-E.: Das hyperkinetische Syndrom und seine medikamentöse Behandlung (Johann Ambrosius Barth: Leipzig, Berlin, Heidelberg 1993)

Tipps für Eltern

Deine Meinung ist uns wichtig

*